compact A bis Z

oder wählen Sie einen Buchstaben:

Ergebnisse sortieren nach:
Typ
Artikel-Weiterführender-Link

Berufszulassung bei ausländischem Studium

Eine Voraussetzung, um als Zahnarzt in Bayern tätig zu sein, ist ein gültiger deutscher Sprachnachweis mindestens auf B2-Niveau.

mehr

Bereich: Angestellter Zahnarzt

Artikel-Weiterführender-Link

Betriebswirtschaftliche Auswertung und Kalkulationsraster

Eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) kann die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg sein (mit Checkliste). Das Kalkulationsraster der Bundeszahnärztekammer wertet ebenfalls Betriebseinnahmen und -ausgaben aus.

mehr

Bereich: Transparente Praxiszahlen

Artikel-Weiterführender-Link

Einnahmen und Ausgaben

Warum die Zahlen der Zahnarztpraxis auswerten? Warum eine Einnahmen-Überschussrechnung machen? Und was zeigt eine kurzfristige Erfolgsrechnung? Diese Fragen beantwortet das Unternehmensportal des Bundeswirtschaftsministeriums.

mehr

Bereich: Transparente Praxiszahlen

Artikel-Weiterführender-Link

Für einen reibungslosen Start ins Ausbildungsjahr

Vom Ausbildungsvertrag bis zum Zeugnis zum Ausbildungsende – die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) informiert Zahnärzte in Bayern, die ausbilden, über Rechte und Pflichten, die sich aus einem Ausbildungsverhältnis ergeben.

mehr

Bereich:

PDF

Haftpflichtversicherung für angestellte Zahnärzte

Prüfen Sie als angestellter Zahnarzt Ihre Berufshaftpflichtversicherung und informieren Sie sich im BZB-Artikel „Haftpflichtversicherung angestellter Zahnärzte” über die verschiedenen Konstellationen, die es in der Praxis gibt.

mehr

Bereich: Rechte, Pflichten, Rahmenbedingungen

Artikel-Weiterführender-Link

Ins Ausland während des Studiums

Informationen der bayerischen Universitäten und Fachschaften zum Auslandsaufenthalt während des Zahnmedizinstudiums sowie Informationen zur Beurlaubung zwecks Auslandsaufenthalt.

mehr

Bereich: Auslandsaufenthalt

PDF-BLZK-compact

Kfz-Briefe und Schlüssel der Fahrzeuge (Formular)

Kfz-Briefe und Schlüssel der Fahrzeuge (Formular)

mehr

Bereich:

Artikel-Weiterführender-Link

Lohngestaltung und Arbeitsvertrag

Bezahlung und Arbeitsvertrag sind immer individuell zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu gestalten. Alle Tipps können nur Hinweise bzw. Vorschläge sein.

mehr

Bereich: Tipps zur Bewerbung

Artikel-Weiterführender-Link

Mit Kind angestellt arbeiten

Tipps zum Beantragen von Elterngeld und Elternzeit sowie Infos zur Anrechnung von Kindererziehungszeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung.

mehr

Bereich: Angestellter Zahnarzt

PDF-BLZK-compact

Mitteilungsblätter der ZBV – Anzeigenaufgabe

Mitteilungsblätter der ZBV – Anzeigenaufgabe – Compact PDF

mehr

Bereich:

Artikel-Weiterführender-Link

Nicht zahnärztlich tätig werden

Kurze Liste mit Tipps für Absolventen der Zahnmedizin, die nicht zahnärztlich tätig werden wollen

mehr

Bereich: Absolvent

Artikel-Weiterführender-Link

Planung der Arbeitsplätze

Wer Arbeitsplätze plant für das Praxisteam, sollte zum einen die Vorgaben der Arbeitssicherheit, zum anderen aber auch ergonomische Aspekte berücksichtigen. Infos aus dem QM Online der BLZK und von der Berufsgenossenschaft.

mehr

Bereich: Praxis gestalten

Artikel-Weiterführender-Link

Rechtliches und Berufsrechtliches

Auswahl rechtlicher und berufsrechtlicher Regelungen, die für angestellte Zahnärzte interessant sind.

mehr

Bereich: Rechte, Pflichten, Rahmenbedingungen

Artikel-Weiterführender-Link

Schwanger als angestellte Zahnärztin

Welche Arbeiten darf eine angestellte Zahnärztin, die schwanger ist, in der Praxis erledigen? Wie ist die Fortzahlung des Arbeitsentgelts geregelt? Antworten finden Sie hier.

mehr

Bereich: Angestellter Zahnarzt

Gehe zu Seite
VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3