Mitarbeiter finden

Fachkräftemangel vermeiden. Die Referenten Zahnärztliches Personal der BLZK über gutes Praxispersonal (PDF | 57 KB), Artikel aus dem Bayerischen Zahnärzteblatt, BZB 7-8/2012, S. 24

Mitarbeiter werben

Im Online-Shop bietet die BLZK Zahnärzten Werbematerial zur Gewinnung von ZFA – als Auszubildende oder als Mitarbeiter in der Praxis. Auch im Kapitel Zahnärztliches Personal Aus- und Fortbildung bietet die BLZK ausführliche Informationen zur Zahnmedizinischen Fachangestellten, zu Aufstiegs- und Anpassungsfortbildungen sowie zur Aus- und Fortbildungsförderung.

Außerdem hat die BLZK eine Anzeigenvorlage in mehreren gängigen Formaten für Tageszeitungen zur Werbung für den Ausbildungsberuf ZFA entwickelt, die den Obmannskreisen in Bayern kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Weitere Infos bei den acht ZBV in Bayern

Stellenangebot schreiben

Mit einer Stellenausschreibung bewirbt sich die Zahnarztpraxis beim Praxispersonal um dessen Fachkompetenz. Der Leser einer Stellenanzeige soll in kürzester Zeit davon überzeugt werden, sich genau auf dieses Stellenangebot zu bewerben. In eine Stellenanzeige gehören im Einzelnen:

  • die Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle
  • die Anforderungen an den neuen Mitarbeiter
  • die Leistungen des Arbeitgebers
  • was die Zahnarztpraxis zu bieten hat

Die Vorgaben des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes gilt es durchgehend zu beachten. Diskriminierende Formulierungen sind zu vermeiden.

Lesen Sie weiter im Artikel „Praxis sucht Personal. Was alles in eine ansprechende Stellenanzeige gehört” (PDF | 3,8 MB), Artikel aus dem BZBplus 6/2018, S. 15

Stellenanzeigen aufgeben und lesen

Im Stellenmarkt der BLZK können Zahnärzte aus Bayern kostenfrei Stellenangebote schalten und die Stellenangebote von zahnärztlichen Mitarbeitern ansehen.

Auswahl an Zeitungen und Zeitschriften aus dem zahnärztlichen Bereich, die Stellenanzeigen veröffentlichen

Heute das Personal von morgen werben. BLZK bei der „Berufsbildung 2015” in Nürnberg (PDF | 233 KB), Artikel aus dem Bayerischen Zahnärzteblatt, BZB 11/2015, S. 30

Anforderungsprofil

Zahnärztliche Mitarbeiter sollten mitbringen

  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • soziale Kompetenz
  • Belastbarkeit
  • praktisches Geschick
  • Teamfähigkeit

(Quelle: BLZK-Flyer „Ja! Ausbildung zur/zum Fachmedizinischen Fachangestellten“)

GründerZeiten Nr. 15: Personal, Infos des Bundeswirtschaftsministeriums, v.a. Seite 3 zu Personalauswahl

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3