Installationen

Wasser und Abwasser

Wasserinstallationen in der Zahnarztpraxis sollten immer von einem Installateur durchgeführt werden, der die Besonderheiten des Wasserzu- und -ablaufs in der Zahnarztpraxis kennt, z.B. beim Behandlungsstuhl.

Entsorgung von Abwasser und Amalgam, Amalgamabscheider siehe QM Online der BLZK, Kapitel E02 a02 (mit Login).

Info des Referats Praxisführung der BLZK: Genehmigungsanforderungen bei der Amalgamentsorgung (siehe Seite 2 des PDF | 53 KB), Artikel aus dem Bayerischen Zahnärzteblatt, BZB 1-2/11, S. 35.

Abwassereinleitungen aus Industrie und Gewerbe siehe QM Online der BLZK, Kapitel E02 c04 (mit Login).

Druckbehälter siehe QM Online der BLZK, Kapitel D09 (mit Login).

Elektrik und Röntgen

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel siehe QM Online der BLZK, Kapitel D03 (mit Login), z.B. Steckdosen, Stromverteilerkästen, Behandlungseinheit, Röntgengerät, Kompressor, Sterilisator, RDG, Bildschirmgeräte, Computer.

Prüfliste Elektrische Anlagen und Betriebsmittel, siehe QM Online der BLZK, Kapitel D03 b01 (mit Login).

Betrieb einer Röntgeneinrichtung siehe D06 a03, Anforderungen an Räume siehe D06 a04, Prüfliste Röntgenstrahlen siehe D06 b01 im QM Online der BLZK (alle mit Login).

Weitere Infos zur Anmeldung eines Röntgengeräts beim zuständigen Gewerbeaufsichtsamt und bei der Röntgenstelle der Bayerischen Zahnärzte im Bereich Zahnarzt und Praxis von blzk.de.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3