compact aktuell

13.08.2019 | compact aktuell |

Prophylaxe ist weitaus mehr als PZR – oder? Diese Frage steht im Mittelpunkt des zweitägigen Kongresses für das zahnärztliche Personal beim Bayerischen Zahnärztetag 2019 am 18. und 19. Oktober in München.
mehr

08.08.2019 | compact aktuell |

Ab 1. April 2020 begehen die bayerischen Gewerbeaufsichtsämter schwerpunktmäßig Zahnarztpraxen in Bayern. Die letzte Begehungsrunde in Zahnarztpraxen war 2015. In den darauffolgenden Jahren wurden vor allem fachärztliche Praxen begangen. Nächstes Jahr, 2020, überprüft die Gewerbeaufsicht nun wieder verstärkt Zahnarztpraxen.
mehr

31.07.2019 | compact aktuell |

„Die neue Approbationsordnng für Zahnärzte gewährt den Medizinischen Fakultäten mehr Freiräume zur Ausgestaltung ihrer Curricula”, kommentiert Prof. Dr. Reinhard Hickel die neue ZApprO. Hickel ist Präsidiumsmitglied des Medizinischen Fakultätentags, Dekan der Medizinischen Fakultät der LMU München und Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der LMU München.
mehr

28.06.2019 | compact aktuell |

Die Auslegung der GOZ, die privatzahnärztliche Qualitätssicherung sowie Inhalt und Abgrenzung privatzahnärztlicher Leistungen, das diskutieren Bundeszahnärztekammer, der Verband der Privaten Krankenversicherung und die Beihilfestellen von Bund und Ländern im Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen.
mehr

25.06.2019 | compact aktuell |

Mehr Menschen in Ausbildung sollen BAföG erhalten. Die Förderungsleistungen steigen. Davon profitieren auch Studierende der Zahnmedizin in Bayern. Das entsprechende 26. BAföG-Änderungsgesetz tritt im August in Kraft. Im Folgenden eine Übersicht über die Neuerungen.
mehr

18.06.2019 | compact aktuell |

Der Bayerische Zahnärztetag feiert 2019 sein 60-jähriges Jubiläum. Er steht unter dem Leitthema „60 Jahre Bayerischer Zahnärztetag – 60 Jahre Prophylaxe“ und findet vom 17. bis 19. Oktober 2019 in München statt. „Prophylaxe ≥ PZR?“ ist das Motto des Kongresses für das zahnärztliche Personal.
mehr

23.05.2019 | compact aktuell |

Der Verband Freier Berufe in Bayern ruft alle Freien Berufe in Bayern – auch Zahnärzte – dazu auf, sich bei der Europawahl am 26. Mai zu beteiligen. Es sei fatal, Populisten die Deutungshoheit bei Themen zu überlassen, denen hochkomplexe Sachverhalte zugrunde liegen, bekräftigt Christian Berger, Präsident der BLZK. Bereits heute werden viele für Zahnärzte wichtige Themen auf europäischer Ebene entschieden, z.B. zur zahnärztlichen Ausbildung, zur Gültigkeit freiberuflicher Gebührenordnungen, zur Verwendung von Medizinprodukten oder zum Einsatz von Amalgam.
mehr

16.05.2019 | compact aktuell |

Das TSVG, das Terminservice- und Versorgungsgesetz, ist am 11. Mai 2019 in Kraft getreten und bringt auch für Vertragszahnärzte in Bayern einige Neuerungen mit.
mehr

09.05.2019 | compact aktuell |

Der aktuelle Medizinklimaindex der Zahnärzte liegt mit +4,2 weit im positiven Bereich. Über die Hälfte der befragten Zahnmediziner (58,3 Prozent) bezeichnen die aktuelle wirtschaftliche Lage als gut. Jeder vierte (25 Prozent) bewertet sie als stabil. Lediglich 16,7 Prozent der Zahnärzte stufen die wirtschaftliche Situation als schlecht ein.
mehr

06.05.2019 | compact aktuell |

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie geregelte und flexible Arbeitszeiten – das erwarten Studierende der Humanmedizin von ihrem Beruf als Arzt. Zwei Drittel wollen mit anderen Ärzten im Team arbeiten. Gut die Hälfte kann sich vorstellen, in eigener Praxis tätig zu sein.
mehr

18.04.2019 | compact aktuell |

Ab sofort können Einzelpraxen und Berufsausübungsgemeinschaften mehr als zwei angestellte Zahnärzte beschäftigen. Darauf haben sich Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und GKV-Spitzenverband geeinigt.
mehr

11.04.2019 | compact aktuell |

Ein gelungenes Zahnarzt-Patienten-Gespräch ist wichtig, um eine gute Vertrauensbasis aufzubauen, die entscheidend für die Kooperation des Patienten ist – und somit für die Vorsorge und bestmögliche Therapie. Mit Patienten, die kein oder nur wenig Deutsch sprechen, gestaltet sich die Zahnarzt-Patienten-Kommunikation aufgrund der Sprachbarriere oft schwierig.
mehr

04.04.2019 | compact aktuell |

In den Niederlassungsseminaren von BLZK und KZVB kommt all das zur Sprache, was Praxisgründer wissen müssen. Sowohl betriebswirtschaftliche als auch rechtliche und steuerliche Aspekte der Praxisgründung werden erläutert.
mehr

26.03.2019 | compact aktuell |

Ende der Woche, am 31. März 2019, läuft die Frist aus, die der Gesetzgeber Ärzten in Deutschland gegeben hat, um die Komponenten der Telematikinfrastruktur (TI) zu bestellen. Der Auftrag muss verbindlich sein.
mehr

18.03.2019 | compact aktuell |

Der Anteil der Ärztinnen steigt in allen Versorgungsgruppen deutlich an: Die Zuwachsraten liegen zwischen +3,5 Prozentpunkten (angestellte Psychologische Psychotherapeuten) und +10 Prozentpunkten (angestellte Zahnmediziner).
mehr

13.03.2019 | compact aktuell |

Personalausgaben machen in Zahnarztpraxen knapp 39 Prozent der Gesamtausgaben aus (Stand: 2016). An zweiter Stelle stehen Fremdlaborausgaben mit knapp 25 Prozent. Weitere Ausgaben tätigt der Zahnarzt für Material (knapp 10 Prozent der Gesamtausgaben), Räumlichkeiten (6,7 Prozent), Abschreibungen (5 Prozent), Zinsen (gut 1 Prozent) und übrige Betriebsausgaben (14 Prozent). 
mehr

11.03.2019 | compact aktuell |

Sie sind mit der ärztlichen Behandlung zufrieden. Das sagt ein Drittel der Befragten beim Healthcare-Barometer 2019. Zusätzlich äußern die Befragten einige Kritikpunkte.
mehr

25.02.2019 | compact aktuell |

Gesundheitskarten (eGK) der Generation G1 plus sind seit dem 1. Januar 2019 ungültig. Sie werden von der Praxisverwaltungssoftware nicht mehr erkannt und verarbeitet. Gültig sind nur noch eGK der zweiten Generation mit dem Aufdruck G2 oder G2.1.
mehr

06.02.2019 | compact aktuell |

Von A wie Anmeldung bis V wie Verabschiedung gibt es zahlreiche Situationen in der Praxis, in denen auf eine lückenlose und strukturierte Dokumentation zu achten ist. Die größte Herausforderung, eine vollständige, lückenlose und nachvollziehbare Dokumentation zu erstellen, ist in der Regel während der Behandlung des Patienten. Hierfür finden Sie im QM Online der BLZK (mit Login) drei neue Dokumente.
mehr

05.02.2019 | compact aktuell |

Was hat sich bei der Anzeige der Inbetriebnahme einer Röntgeneinrichtung geändert? Welche zentralen Aufbewahrungsfristen haben sich verlängert? Oder: Sind Röntgenpässe weiterhin bereitzuhalten und anzubieten? Antworten auf diese und viele weitere Neuerungen des gerade in Kraft getretenen Strahlenschutzrechts gibt die BLZK auf ihrer Website.
mehr

31.01.2019 | compact aktuell |

Das Experiment besteht aus drei Teilexperimenten und ist Grundlage für eine Abschlussarbeit an der Juniorprofessur für Verhaltensökonomie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
mehr

24.01.2019 | compact aktuell |

2300 Aussteller aus 60 Ländern werden auf der Internationalen Dental-Schau in Köln erwartet. Sie findet vom 12. bis 16. März auf dem Messegelände in Köln. Der erste Messetag, der 12. März 2019 konzentriert sich als sogenannter Dealer's Day auf den Dental-Fachhandel und die Importeure. Auch die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) ist mit einem Messestand vor Ort.
mehr

17.01.2019 | compact aktuell |

Bilden Sie bereits aus oder stellen Sie gerade einen Azubi ein? Das neue Ausbilderhandbuch für Zahnärzte der BLZK gibt einen Überblick darüber, was Sie als Ausbilder beachten sollten.
mehr

15.01.2019 | compact aktuell |

Die Beratungshotline für Patienten von BLZK und KZVB hat eine neue Telefonnummer: 089 230 211 230. Hier beantworten Mitarbeiter der zahnärztlichen Körperschaften Fragen von Patienten.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3