Zweites Studium

Nach einem abgeschlossenem Zahnmedizinstudium kann ein weiteres Studium aufgenommen werden:

  • ein Zweitstudium
  • ein postgraduales Studium
  • ein Weiterbildungsstudium

(vgl. Studienformen auf der Website der Uni Würzburg)

Aufgrund der fachlichen Nähe bieten sich für Zahnmediziner beispielsweise ein Medizinstudium oder – für künftige Praxisinhaber – ein betriebswirtschaftliches Studium an.

Weitere Informationen zu einem Zweitstudium:

Uni München, Zweitstudium

Uni Erlagen-Nürnberg, Zweitstudium

Die Website studieren-in-bayern.de des bayerischen Wissenschaftsministeriums informiert über Studiengänge und Abschlüsse der Universitäten und Hochschulen in Bayern.

BAföG

Zur Förderung von Zweit-, Ergänzungs- oder Vertiefungsausbildungen informiert die Website bafög.de. Grundsätzlich wird die Ausbildungsförderung nur für eine Erstausbildung gezahlt (vgl. § 7 Abs. 1 Bundesausbildungsförderungsgesetz).

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3