Bayerische Ärzteversorgung für angestellte Zahnärzte

Ein Befreiungsantrag von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung ist zwingend für jede einzelne zahnärztliche Tätigkeit in einem Angestelltenverhältnis erforderlich – unabhängig davon, ob sie

  • zusätzlich zu einer bereits zuvor bestehenden Tätigkeit aufgenommen wird,
  • nur kurzzeitig ausgeübt wird
  • oder die einzige Beschäftigung ist.

Lesen Sie mehr Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung im BZB-Artikel „Fallstricke bei der Befreiung. Was die Urteile des Bundessozialgerichts für Zahnärzte bedeuten (PDF | 55 KB), in: Bayerisches Zahnärzteblatt, BZB 12/2013, S. 28f.

Bayerische Ärzteversorgung

Auch die Bayerische Ärzteversorgung informiert auf ihrer Website zur Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung und stellt den Antrag auf Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung zum Herunterladen bereit.

Deutsche Rentenversicherung

Für individuelle Fragen bietet die Deutsche Rentenversicherung eine Beratung vor Ort an.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3