02/05/2019 | compact aktuell |

Antworten auf Fragen zum neuen Strahlenschutzrecht

Was hat sich bei der Anzeige der Inbetriebnahme einer Röntgeneinrichtung geändert? Welche zentralen Aufbewahrungsfristen haben sich verlängert? Oder: Sind Röntgenpässe weiterhin bereitzuhalten und anzubieten?

Antworten auf diese und viele weitere Neuerungen des gerade in Kraft getretenen Strahlenschutzrechts gibt die BLZK auf ihrer Website.

Die „FAQ Röntgen” sind in folgende Abschnitte eingeteilt:

  • Röntgenpässe
  • Inbetriebnahme Röntgeneinrichtung
  • Aufbewahrungsfristen
  • Anforderungen an das Personal und weitere Meldepflichten
  • Wiederholungsprüfung
  • Aktualisierung Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz
  • Strahlenschutzbeauftragter
  • Nutzung durch mehrere Strahlenschutzverantwortliche
  • Betreuungs- und Begleitpersonen
  • Aufsichtsprogramm
  • Auslage Gesetze und Rechtsvorschriften

Direkt zu den FAQ Röntgen auf der Website der BLZK

Weitere Informationen zum neuen Strahlenschutzrecht finden Sie auch hier:

Direkt zum Strahlenschutzgesetz

Direkt zur Strahlenschutzverordnung

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3