07/26/2018 | compact aktuell |

BLZK bietet Stipendium für ZFA

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bietet die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) Weiterbildungsstipendien für die berufliche Fortbildung von Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) an. Bewerbungsschluss ist der 30. Oktober 2018.

Von den Bewerbungen, die im Laufe eines Jahres eingehen, werden die Besten ausgewählt. Sie erhalten das Weiterbildungsstipendium für Aufstiegsfortbildungen sowie für fachliche und fachübergreifende Weiterbildungen.

Der Förderzeitraum beginnt im Januar 2019. Die Fördersumme beträgt 7200 Euro – aufgeteilt auf drei Jahre.

Folgende Voraussetzungen müssen für eine Bewerbung erfüllt sein:

  • Berufsausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten mit Abschlussprüfung in Bayern und Gesamtergebnis im Prüfungszeugnis ZFA mindestens 87,00 Punkte
  • Maximales Alter des Bewerbers zu Beginn der Förderung (Januar 2019): 24 Jahre

Weitere Infos im Kapitel „Weiterbildungsstipendium für Berufseinsteiger” auf www.blzk.de

Direkt zum ausfüllbaren Bewerbungsformular (PDF | 606 KB)

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3