QM-Handbuch

Das QM-Handbuch der BLZK dokumentiert

  • das Praxisleitbild
  • die konkreten Unternehmensziele
  • die Tätigkeitsfelder einer Praxis
  • die Aufbau- und Ablauforganisation
  • die Verantwortlichkeiten und Befugnisse

2015 wurde das QM-Handbuch der BLZK überarbeitet und unter anderem um ein Kapitel zum Fehler- und Risikomanagement ergänzt.
Siehe auch Artikel im Bayerischen Zahnärzteblatt: „Qualitätsmanagement 2.0. Überarbeitetes QM-Musterhandbuch mit Fehler- und Risikomanagement” (PDF | 34 KB), BZB 6/2015, S. 35

Praxisleitbild

Ein Praxisleitbild

  • bildet einen geeigneten Rahmen für ein durchgängiges Führungsverständnis in der Organisation (Zahnarztpraxis).
  • ist ein Schlüsselfaktor für die Gestaltung eines Qualitätsmanagementsystems (Kanalisierung der Interessen innerhalb der Praxis).
  • vermittelt den Mitarbeitern die Gewissheit, dass ein Eintreten für Qualität lohnend ist (Identifikation, Motivation).

Siehe auch Artikel im Bayerischen Zahnärzteblatt: „Das Praxisleitbild. Strategische Überlegungen als Grundlage für das Qualitätsmanagement” (PDF | 36 KB), BZB 4/2008, S. 22)

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3